Snack Idee: Gesundes Mikrowellen-Popkorn

Ernährung

Ciao amici png

Heute überkam mich spontan die Lust auf POPKORN!

Nur bin ich ja ein ‚Zutatenlisten-Nazi‘, weshalb ich eher die Finger von herkömmlichem Mikrowellen-Popkorn lasse.

Da ich von dem Adventskalender des letzten Jahres noch Butterbrottüten übrig habe, nutze ich die einfach für mein Popkorn. Einfach eine Hand voll trockenen Mais in eine solche kleine Tüte tun, diese mehrmals zu falten und für 2 Minuten in die Mikrowelle geben.

2015-11-12 16.46.50

IMG_9263

Dann hole ich die Tüte beim letzten ‚ploppen‘ aus der Mikrowelle, fülle sie in eine Schüssel und salze sie.

Wer es süß mag, kann Puderzucker hinzufügen. Ich mag Popkorn allerdings lieber salzig.

Viel Spaß damit!

cropped-ciao-stella-png-e1416511088553.png

Advertisements

Ein Gedanke zu “Snack Idee: Gesundes Mikrowellen-Popkorn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s