Spiegel meiner selbst

Ciao amici

Im Jahreswechsel blickt man zurück aufs alte Jahr und schaut in die Zukunft und begegnet dabei seinem Spiegelbild. Gefällt euch, was ihr seht? Am besten schneidet man sich selbst eine Grimasse, denn sich selbst nicht allzu ernst zu nehmen ist eine wunderbare Sache.

In Thyborøn an der dänischen Küste an einem sonnig-kühlen Neujahrsmittag sind wir unserer Spiegelung begegnet und haben eine Menge Spaß dabei gehabt, uns nicht ernst zu nehmen.

Danke Alina, Lars und Tobi und dem fremden Golden Retriever für die ausgefallenen, spaßigen und sehr ausdrucksstarken Ideen.

IMG_0265

IMG_0289

IMG_0269

IMG_0275

IMG_0283

Also, habt Spaß und lacht viel. Vor allem über euch selbst.

 

Ciao Stella

Veröffentlicht von

Stella

leben, lieben, gesunder und sportlicher Lifestyle, reisende und fotografierende Fremdsprachenfanatikerin mit Hang zu Beauty-Themen

Ein Gedanke zu “Spiegel meiner selbst”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s