Milchirrtum und Alternativen

Ciao amici

Schön, dass ihr wieder auf meinem Blog seid.

Heute geht es um alternative Milchprodukte im Vergleich und darum, warum Milch doch nicht so gesund ist, wie wir lange Zeit dachten.

Vorab: Ich bin nicht unter die Veganer gegangen und bin auch nicht Laktose intolerant. ABER ich habe mich dazu entschieden, die morgendliche Milch im Cappuccino und im Porridge durch Sojamilch zu ersetzen. Sie schmeckt mir einfach besser und der Fakt, dass man morgens eine doppelte Insulinausschüttung riskiert, wenn man tierische Produkte mit Kohlenhydraten mischt (z.B. Milch mit Haferflocken) hat mich überzeugt, einfach auf Mandel- oder Sojamilch umzusteigen.

Früher dachte die Allgemeinheit, dass Milch durch den hohen Calcium-Anteil gut für starke Knochen sei. Inzwischen weiß man, dass das Gegenteil der Fall ist. Die Nurses Health Study hat dies herausgefunden. Der Großteil der Nährstoffe wird durch die intensiven Verarbeitungsprozesse, die die Milch durchläuft, für den Körper nicht mehr verfügbar. Calcium kann man sich hervorragend über Tahin (Sesampaste), Grünkohl und Spinat zuführen.

Fast 75% der Bevölkerung leidet unter Laktoseintoleranz.

Milch besteht zum Großteil aus gesättigten Fettsäuren, welche den Cholesterinspiegel erhöhen können und im übermäßigen Verzehr diverse Krankheiten hervorrufen können.

Auf dem Blog Stephaniekochtvegan.de habe ich eine tolle Liste gefunden, die die verschiedenen Milchalternativen untereinander vergleicht. Ich werde diese Liste  hier für euch abtippen.

Wenn man in den Bioladen geht, finden sich die unterschiedlichsten Milchalternativen. Da stehen Produkte aus Hafer, Macadamia, Cashew, Soja, Soja-light…Ich finde es wichtig, ob man die Milch schäumen kann, da ich gerne Cappuccino trinke und manche lassen sich hervorragend dafür nutzen.

Lässt sich gut schäumen Gesüßt Besondere Angaben Herkunft der Rohstoffe Geschmack
Hofgut Storzeln Soja-Drink Sweet

++

Ja Ohne Gentechnik Deutschland Bodenseeregion Starker Sojageschmack
Alpro Soya Original

++

Ja Ohne Gentechnik Kanada, Frankreich, China, Brasilien Leicht nussig, süß
Alpro Soya Natural

++

Nein Ohne Gentechnik Kanada, Frankreich, China, Brasilien Leicht nussig
Provamel Soya Drink

++

Ja Ohne Gentechnik Kanada, Brasilien, China Leicht nussig, süß
Alnatura Hafer Drink Natur

++

Nein Ökologischer Landbau Hergestellt in Deutschland Neutral
Natumi Dinkel Natural

Nein Ohne Gentechnik Deutschland Sehr süß, sehr nussig
Provamel Reisdrink Plus Calcium

Nein Ohne Gentechnik Keine Angabe Sehr wässrig, süß, neutral
Alpro Mandeldrink

+

Nein Ohne Gentechnik Keine Angabe Leicht süß, leicht nussig
Alnatura Mandel Drink

++

Ja Ökologischer Landbau, Glutenfrei Hergestellt in Deutschland Leichte Mazipannote
Alpro Mandeldrink ungesüßt

Nein Ohne Gentechnik Keine Angabe Schmeckt nur leicht nach Mandeln
Provamel Mandelmilch

++

Nein Ohne Gentechnik Keine Angabe Cremig, süßlich
Natumi Bio Dinkel Milch

+

Nein Ohne Gentechnik Deutschland Leicht süß, sehr lecker
Provamel Macadamia Drink

Ja Ohne Gentechnik Keine Angabe Sehr nussig

 

Ich möchte niemanden unbedingt bekehren. Wer Milch liebt und darauf nicht verzichten möchte/kann, der darf definitiv so weiter machen. Wir sind ja alle für uns selbst verantwortlich und wissen, was uns gut tut.

Ich hoffe, dass ich trotzdem den einen oder anderen ein bisschen neugierig gemacht habe oder auch einige Zweifel beiseite räumen konnte.

Gehabt euch gut!

Ciao Stella

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s